Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
Herzlich willkommen! Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine Jahrtausende alte Heilkunde. Sie hat sich auch im Westen als ganzheitliche Alternative zur klassischen Schulmedizin bewährt – gerade bei modernen Krankheitsbildern wie Burn-out und Energielosigkeit, bei allgemeinen Schmerzen, einem schwachen Immunsystem und vielfältigen weiteren Indikationen.
In der TCM steht die gesamtheitliche Betrachtungsweise im Vordergrund. In meiner sorgfältigen Diagnose beziehe ich den ganzen Menschen und seine Lebensenergie mit ein. Mit effektiven Methoden wie Akupunktur, Kräuter- und Moxatherapie sowie Schröpfen behandle ich energetische Blockaden und stelle die innere Harmonie wieder her.
© Peter Maurer für SBO-TCM
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
Ich bin gebürtige Chinesin und lebe seit 1991 in der Schweiz. Mein Studium der TCM habe ich in China und in der Schweiz absolviert. Während Jahren durfte ich wertvolle Erfahrungen in namhaften Schweizer Spitälern und privaten Arztpraxen sammeln. 2008 habe ich meine eigene Praxis eröffnet. Ich spreche fliessend Deutsch, Englisch und Chinesisch (Mandarin), wodurch ich Zugang habe zu chinesischer Fachliteratur, die sonst in keiner Übersetzung vorliegt.
In der TCM habe ich meine wahre Berufung gefunden. Meine Behandlungen führe ich mich viel Herzblut und fundiertem Wissen durch. Dafür bilde ich mich laufend weiter und schätze mich glücklich, die Schülerin von Wu Sheng An (China) sein zu dürfen, einem der weltweit bekanntesten und besten Mentoren der TCM. Der regelmässige Austausch mit weiteren chinesischen Meistern ist für mich und meine Arbeit sehr wichtig und bereichernd.
Mein Werdegang:
  • Mitglied SBO-TCM, Schweizerische Berufsorganisation für TCM
  • Studium der chinesischen Heilkräuter an der Tao Chi Schule für Chinesische Medizin, Schweiz
  • Bachelor in Chinesischer Medizin an der Shannxi Hochschule für Chinesische Medizin, China
  • Master in Business & Engineering an der ETH Zürich, Schweiz
  • Diplom in Elektrotechnik an der Xian Jiatong University, China
Yu Ning Chen
© Peter Maurer für SBO-TCM
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
Folgende Indikationen lassen sich besonders effizient mit den Methoden der TCM therapieren. Diese Auswahl wichtiger Anwendungsgebiete ist nicht vollständig, sondern soll auf die vielfältigen Wirkungsweisen der TCM hinweisen.

Störungen des Immunsystems

z.B. Anfälligkeiten für Infektionskrankheiten und Erkältungen

Psychosomatische Erkrankungen

z.B. Burn-out, Erschöpfung, Stress, leichte Depression, Schlaf-, Angst- und Belastungsstörungen

Orthopädische Krankheiten

z.B. chronische Rückenschmerzen, Arthritis, Arthrose, rheumatische Erkrankungen

Erkrankungen der Atemwege

z.B. Asthma, chronische Bronchitis, Stirn- und Kieferhöhlenentzündung

Allergien und Hauterkrankungen

z.B. Ekzeme, Neurodermitis, Schuppenflechte, Gürtelrose, Wundheilungsstörungen, Heuschnupfen

Magen- und Darmerkrankungen

z.B. übersäuerter Magen, Entzündung der Magenschleimhaut, Verstopfung und Durchfall

Neurologische Erkrankungen

z.B. Tinnitus, Migräne/Kopfschmerzen, Lähmungen der Gesichtsnerven

Geburtshilfe und Gynäkologie

z.B. Schwangerschaftsbeschwerden, Geburtsvorbereitung, Menstruations- und Fruchtbarkeitsstörungen, Entzündungen, PMS, Brustspannungen, klimakterische und menopausale Beschwerden

Urologische Erkrankungen

z.B. Blasenentzündung, Prostatitis, Inkontinenz

Innere Krankheiten

z.B. hoher oder tiefer Blutdruck, Diabetes, Anämie, Übergewicht

Krebserkrankungen/Chemotherapie

z.B. Kann Schmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Hitzewallungen, Fatigue, Angststörungen, affektive Störungen und Schlafstörungen lindern
© Peter Maurer für SBO-TCM
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
In meiner umfassenden Diagnose betrachte ich den Menschen unter ganz-heitlichen und energetischen Aspekten. In der TCM hängt die Gesundheit jedes Menschen vom Gleichgewicht der gegensätzlichen Kräfte Yin und Yang ab. Sind sie im Gleichgewicht, sind Körper und Geist gesund, ist eine der Kräfte übermässig stark oder schwach, führt das zu einem Ungleichgewicht und zu Krankheit. Das Zusammenwirken von Yin und Yang lässt die Lebens-energie, das Qi, entstehen. Kann es ungehindert fliessen, ist der Mensch in Harmonie, gestörte Qi-Flüsse führen dagegen zu Krankheit. Darum zielt die Behandlung immer auf den Ausgleich von Yin und Yang und die freie Qi-Zirkulation.
Ich kombiniere die klassischen Diagnoseverfahren der TCM (Zungen- und Pulsdiagnose, Befragung des Patienten sowie eigene Beobachtungen) und erstelle daraufhin den individuellen Behandlungsplan, der eine oder mehrere TCM-Methoden beinhalten kann:
- Akupunktur
- Kräutertherapie
- Moxibustion
- Schröpfen
Ich bin bei der Kantonalen Gesundheitsbehörde und bei allen Krankenkassen in der Zusatzversicherung anerkannt.
Kosten:
Erstbehandlung 90 Min., Folgebehandlungen 60 Minuten: Fr. 130.— pro Std. Pro Rezept für Kräutertherapie: Fr. 50.—
© Peter Maurer für SBO-TCM
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
Eine schwere Mittelohrenentzündung hat bei mir auf beiden Ohren einen Tinnitus ausgelöst. Nach zwei sensationellen Behandlungen war mein Tinnitus für immer weg. Der schnelle und nachhaltige Heilungserfolg hat mich motiviert mit weiteren Behandlung meine Nierenenergie und damit meine Lebensenergie nachhaltig aufzubauen. Ich kann Yu Ning sehr weiter empfehlen.
Melanie K.
An Yunings Behandlungen schätze ich ihre ganzheitliche Vorgehensweise. Sie verbindet gekonnt ihre Fachkompetenz mit Raum und Zeit für persönliche, problemorientierte Gespräche.
Patrick L.
Im Jahr 2013 bekam ich über Nacht, plötzlich chronische Schmerzen in meiner rechten Schulter. Nachdem die Aerzte mit Röntgen und RMI nichts entdeckten und auch die wochenlange Physiotherapie nichts genützt hatte, wurde mir eine „Frozen Shoulder“ diagnostiziert. Yu Ning hat nach ein paar Sitzungen meine Schmerzen aufgelöst und nebenbei mein allgemeines Wohlbefinden verbessert. Ihre Behandlungen sind sehr angenehm und helfen dabei Energie zu tanken.
D.R aus Z.
Der Energiestau in meinem Körper hat dazu geführt, dass der Energiefluss in meinem Körper gestört wurde. Dies hat dazu geführt, dass ich unter starken Schlafstörungen und Erschöpfungszuständen gelitten habe. Dank erfolgreicher Behandlungen habe ich meine Energien zurückgewonnen und fühle mich wieder gestärkt und erholt. Ich kann die Behandlungen von Yu Ning bestens weiter empfehlen.
Simon K.
© Peter Maurer für SBO-TCM
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen oder einen Termin. Ich freue mich, Sie kennenzulernen.
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin, Yu Ning Chen, Dipl. Akupunkteurin, SBO-TCM
Telefon 044 380 63 10
Mobile 079 407 16 58
yuningchen@me.com
Öffnungszeiten Praxis Zürich:
Dienstag, Freitag (durchgehend)
Samstag auf Anfrage.

Streulistrasse 28
CH-8032 Zürich
Öffnungszeiten Praxis Oetwil:
Montag, Donnerstag (durchgehend)
Samstag auf Anfrage.

Poststrasse 1
CH-8955 Oetwil an der. Limmat
Mit Tram-Nr.3, 8 oder 15 bis Haltestelle Hölderlinstrasse (eine Station vor Endstation Klusplatz).
Ab Dietikon, Bahnhof mit Bus 301 in Richtung Oetwil an der Limmat, Post (Haltestelle: Post)
© Peter Maurer für SBO-TCM
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
Gerne teile ich mit Ihnen interessante Informationen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, die ich im Rahmen meiner Weiterbildungen oder in der Praxis sammeln durfte.
© Peter Maurer für SBO-TCM